Geburtstagskarte mit dem Buchstabenmix

Vor einigen Tagen habe ich euch bereits die Karte mit den Stampin‘ Up! Zany Zebras gezeigt, auf welcher ich auch die Stanzformen ‚Buchstabenmix‘ genutzt habe. Ich sag euch, auf diese tollen Buchstaben möchte ich nicht mehr verzichten.

Bei dieser Geburtstagskarte habe ich das Happy Birthday einfach mit den Stanzformen aus schwarzem Cardstock ausgestanzt und mit fröhlich bunten Farbkarton hinterlegt.

Mit der Fähnchen Stanze habe ich die Seiten dann noch gestanzt. Heute mal ‚falsch‘ herum, damit die Spitze nicht nach Innen sondern nach Außen zeigt.

Den Buchstabenmix gibt es im Produktpaket ‚Pattern Play‘. Da habt ihr dann direkt das tolle Stempelset ‚Pattern Play‘ dabei und spart auch noch 10%. Hier bei meiner Karte habe ich die Punkte aus ‚Pattern Play‘ genutzt. Das peppt die Karte noch etwas auf und Punkte gehen doch immer, oder?

Farblich bin ich heute bei den Pastelltönen geblieben: Safrangelb, Flamingorot, Minzmakrone, Aquamarin und Rauchblau. Es wirkt einfach fröhlich und farbenfroh, genau das Richtige für einen Geburtstag.

Und jetzt muss ich euch noch etwas tolles beim Buchstabenmix zeigen. Wir kennen es doch alle, dass wir unsere Stanzformen manchmal drei mal im Kreis drehen, bis wir wissen, wie sie denn jetzt richtig in der Verpackung waren. Doch beim ‚Buchstabenmix‘ braucht ihr das nicht. Stampin‘ Up! hat unter der Stanzform immer den passenden Druck zum Buchstaben. So müsst ihr nicht suchen und ihr seht direkt, falls mal etwas fehlt und sich noch irgendwo auf dem Basteltisch versteckt.

Das war es nun für heute auch bereits von mir. Ich hoffe ihr hattet einen tollen Tag und genießt den sonnigen Abend.

Wir trainieren hier gerade früh ins Bett gehen, denn ab Montag darf unsere Tochter wieder täglich in die Schule. Ich bin gespannt wie es wird!

Eure

Schreibe einen Kommentar